Green Pin® geht auf das Jahr 1922 zurück: In diesem Jahr begann Dirk van Beest mit der Herstellung der Schäkel, die später Green Pin® heißen sollten. Er tat dies in der Heimat der niederländischen Baggerindustrie; Sliedrecht - in der Nähe des Hafens von Rotterdam. Dirk van Beest - ein fleißiger, hart arbeitender Mann - der sich leidenschaftlich darum bemühte, 100% zuverlässige Produkte, gepaart mit einem Rund-um-Service anzubieten. Mit seinem Fokus auf das Wesentliche, konnte das Unternehmen schnell wachsen, im Einklang mit dem internationalen Wachstum der niederländischen Bagger-, Schiffs- und Werftindustrie.

Heute gehört Green Pin® immer noch zum Familienunternehmen der Van Beest Gruppe, die ihren Hauptsitz in Sliedrecht in den Niederlanden, mit weiteren Niederlassungen in den USA (Houston und Chicago), Frankreich, Deutschland und Norwegen hat. Über seine Muttergesellschaft ist Green Pin® Mitglied in verschiedenen Industrieverbänden wie LEEA und AWRF (nachfolgend die vollständige Übersicht).

van beest fabriek 1947 green pin